Amethyst

Synonym

Bacchusstein, Stechapfelstein, Säuferstein

Farbe

violett

Härte

7

Vorkommen

Brasilien, Namibia, Bolivien, Uruguay, Mexiko, Westaustralien, Sambia

Sternzeichen

Jungfrau

Chakra

Kronenchakra

Eigenschaften

Frieden, Harmonie, Wärme



Nachgesagte Wirkung:

Klärung von überflüssigen Gedanken. Stärkung der Konzentration. Förderung des Denkens.


Anwendung:

Amethyst hat viele Verwendungen, z.B Auflegen auf die betroffene Stelle, als Wasserstein, Ladestein, Raumaufsteller oder Schmuck. Amethystwasser sollte auf nüchternen Magen getrunken oder zur äußerlichen Anwendung auf die Haut aufgetragen werden. In einem Raum eingesetzt, haben Geoden eine lösende und reinigende Wirkung auf den gesamten Raum.

Taschenstein

Ja

Wasserstein

Ja

Anhänger

Ja



Entladen, Aufladen und Pflegen

Ladesteine (Bergkristall / Hämatit)

Ja

Entladen unter fließendem Wasser

Ja

Aufladen in der Sonne

Ja



Wissenswertes, Infos & Tipps:

  • Amethyste in all ihren Varianten gehören seit der Antike zu den beliebtesten Schmucksteinen
  • Heute gehört Amethyst zu den besterforschten Heilsteinen